Das Kasino für sehr reiche Spieler

Das Monte Carlo Kasino und die Chinesen
Das Stadtstaat Monaco liegt an der Mittelmeerküste und es bietet nicht nur eine sehr schöne Landschaft umgeben von Meer und Gebirge sondern auch das weltbekannte Kasino Monte Carlo.

Das Fürstentum hat sich vorgenommen, Reisepakete mit kostenloser Anreise, Hotelunterbringung, Verpflegung, Unterhaltung und Wellness für reiche Touristen zu bieten. Das berühmte Kasino Monte Carlo soll zahlreiche Besucher in die Stadt bringen und so für einen Schub der Wirtschaft sorgen.

Zielgruppe dieser neuen Marketingstrategie sind die zahlungskräftigen chinesischen Glücksspieler, die bereits Interesse an Monaco gezeigt haben. Sie werden aus den Kasinos von Las Vegas oder Macau an die Côte d’Azur geholt. Im vergangenen Jahr kamen über 1400 Spieler aus China, d. h. 11 % mehr als im Jahr 2005.

In der Saison 2005-2006 ist der Umsatz des Glücksspielgeschäftes in Monaco auf 220 Millionen Euro gestiegen. Das Tischgeschäft ist dagegen von 133,7 auf 123 Millionen Euro gesunken. Die Chinesen lieben die Kartenspiele, genauso wie die anderen Glücksspieler im Visier der Marketingstrategen: die Inder.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *